This website uses cookies. Read about how we use cookies. OK

                               
Wetterbericht - 14.05.2019
Wetterbericht 14.05.2019
Deutschland

Wetterlage
Am Rande einer Hochdruckzone über der südlichen Nordsee und Südschweden fließt von Nordosten kalte Luft polaren Ursprungs zu uns. Im weiteren Wochenverlauf wird von Osten feuchte, aber auch wärmere Luft nach Deutschland geführt.








 
 
 


WIND/STURM: Tagsüber erneut auflebender Nordostwind. Dabei im Nordosten, im östlichen Bergland und im Südwesten vereinzelt steife Windböen (Bft 7, um 55 km/h). Auf den Schwarzwaldgipfeln Sturmböen (Bft 8/9, 60 bis 80 km/h).




 
 
 


FROST: Kommende Nacht außer im Südosten gebietsweise Bodenfrost bis -4 Grad. Vereinzelt auch Luftfrost bis -2 Grad.





 
 
 


SCHNEE: Heute in den Chiemgauer und Berchtesgadener Alpen oberhalb etwa 1200 m bis 5 cm Neuschnee. In der Nacht auf Mittwoch und Mittwochvormittag in Lagen oberhalb etwa 1000 m weitere Schneefälle mit Mengen zwischen 5 und 10 cm innerhalb von 12 h.



Copyright (c) Deutscher Wetterdienst


Archiv
Mai
SMTWTFS
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
2019
transparent picture
Topics  [14.05.2019]