This website uses cookies. Read about how we use cookies. OK

                               
Wetterbericht - 11.05.2022
Wetterbericht 11.05.2022
Deutschland

Wetterlage
Der äußerste Norden wird von einer wellenden Kaltfront beeinflusst. Über der Mitte und dem Süden hält sich der Einfluss einer Hochdruckzone über Südeuropa. Dabei verstärkt sich der Zustrom sehr warmer Luftmassen in den größten Teil Deutschlands.


WIND/STURM: Im Tagesverlauf vor allem in den mittleren Landesteilen auffrischender Wind mit Böen um 55 km/h (Bft 7) aus Südwest. In den Gipfellagen der zentralen Mittelgebirge stürmische Böen bis 70 km/h (Bft 8), auf dem Brocken Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9).



 


In der Nacht zum Donnerstag wieder abnehmender Wind. An der See einzelne steife Böen gering wahrscheinlich. Auf dem Brocken, anfangs auch auf dem Fichtelberg noch stürmische Böen.





 
 
 








 
 
 


Copyright (c) Deutscher Wetterdienst


Archiv
Mai
SMTWTFS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
2022
transparent picture
Topics  [11.05.2022]