This website uses cookies. Read about how we use cookies. OK

                               
Wetterbericht - 06.11.2021
Wetterbericht 06.11.2021
Deutschland

Wetterlage
Atlantische Tiefausläufer beeinflussen die Nordhälfte, während sich im Süden Hochdruckeinfluss etabliert.


WIND: An den Küsten lebhafter West- bis Nordwestwind, vor allem entlang der vorpommerschen Ostseeküste bevorzugt an exponierten Abschnitten steife Böen (Bft 7). Auf dem Brocken zunehmend stürmische Böen. Ab Samstagvormittag im Norden weiter auffrischender Südwestwind mit steifen bis stürmischen Böen (Bft 7 bis 8) an den Küsten sowie im küstennahen Binnenland. An exponierten Abschnitten der Nordseeküste schwere Sturmböen (Bft 10) nicht völlig ausgeschlossen. Auf dem Brocken im Tagesverlauf Sturmböen (Bft 9).








 
 
 


FROST: Heute früh und am Vormittag im äußersten Süden vor allem in den Mittelgebirgs- und Alpentälern sowie im Alpenvorland erneut leichter Frost bis -3 Grad. Auch in der Nacht zum Sonntag im Süden gebietsweise leichter Frost um -4 Grad.




 
 
 


NEBEL: Heute früh und am Vormittag im Süden und in der Mitte gebietsweise dichter Nebel. Auch in der Nacht zum Sonntag im Süden lokal dichter Nebel.



Copyright (c) Deutscher Wetterdienst


Archiv
November
SMTWTFS
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
2021
transparent picture
Topics  [06.11.2021]