This website uses cookies. Read about how we use cookies. OK

                               
Wetterbericht - 05.11.2021
Wetterbericht 05.11.2021
Deutschland

Wetterlage
Ein Tief ist nach Nordpolen abgezogen. Auf seiner Rückseite sorgt es noch im Nordosten und Osten für unbeständiges Wetter. In den Folgetagen setzt sich von Westen her Hochdruckeinfluss durch.


DAUERREGEN: Im Nordosten gebietsweise Dauerregen. Dabei 30 bis 40 l/qm Niederschlag im Warnzeitraum, örtlich bis 50 l/qm nicht ausgeschlossen. Im Laufe des Vormittags von Südwesten her nachlassend.




 
 
 


FROST: An den Alpen sowie in höheren Schwarzwaldlagen in den Frühstunden leichter Frost und vereinzelt Glätte.





 
 
 


NEBEL: Freitagfrüh nach vorübergehendem Aufklaren erneut Nebelbildung, vornehmlich im Nordwesten. Auch in der Nacht zu Samstag im Süden und in der Mitte Nebel.





 
 
 


WIND: Im Nordosten Windböen (Bft 7, bis 60 km/h) und einzelne stürmische Böen (Bft 8, bis 70 km/h) aus Westen bis Nordwest. An der Vorpommerschen Ostseeküste stürmische Böen und Sturmböen um Nord.


In den Frühstunden von Westen und Süden rasch nachlassend.


Am Freitag dann nur noch an exponierten Küstenabschnitten einzelne Windböen.



Copyright (c) Deutscher Wetterdienst


Archiv
November
SMTWTFS
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
2021
transparent picture
Topics  [05.11.2021]